19.04.2018 Donnerstag Zusammenarbeit der Organisationen

An diesem Montag hat die Einsatzabteilung der DLRG Mühlheim die Freiwillige Feuerwehr Mühlheim-Dietesheim bei deren Wasserrettungsausbildung unterstützt. Treffpunkt war die Mühlheimer Fähre. Seitens der DLRG war das erste Mal der neue MTW als Zugfahrzeug für unser Motorrettungsboot Irmgard im Einsatz.

Ausbildungsinhalt war an diesem Abend primär das Retten von Personen aus dem Wasser. Hier konnten die DLRG Helfer Ihr Wissen an die Feuerwehrkameraden weitergeben, wie man eine Person effektiv aus dem Wasser an Bord holen kann. Außerdem wurden Fahrmanöver mit den beiden Booten trainiert. Um das Ganze möglichst realistisch zu gestalten, gingen 2 Kameraden in Überlebensanzügen (Helly Hansen) ins Wasser und wurden an diesem Abend unzählige Male „gerettet“.  

Allen Beteiligten hat das Ganze sehr viel Spaß gemacht. Für die Verantwortlichen Leiter der gemeinsamen Aktion ist es klar, dass diese Ausbildungskooperation auch auf dem Wasser in Zukunft wiederholt werden wird.

Link zur Galerie

Kategorie(n)
Ausbildung

Von: Einsatzgruppe

zurück zur News-Übersicht

E-Mail an Einsatzgruppe:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden