Einsatztagebuch

zur Übersicht

Einsatz Ertrinkungsunfall (So 21.05.2017)
H WASS Y Person im Wasser

Einsatzart:Ertrinkungsunfall
Einsatztyp:WRD mobil
Einsatztag:21.05.2017 - 21.05.2017
Alarmierung:Alarmierung durch Leitstelle
am 21.05.2017 um 18:02 Uhr.
Einsatzkräfte
Einsatzende:21.05.2017 um 19:30 Uhr
Einsatzort:Mühlheim am Main - Main, Höhe Fähre Mühlheim
Einsatzauftrag:Mit mehreren Booten und Hubschrauber wurde der Main im Bereich der Fähre und flussabwärts nach (weiteren) Personen abgesucht.
Einsatzgrund:Am frühen Abend des 21.05.2017 wurden der Leitstelle mehrere Personen im Main im Bereich der Mühlheimer Fähre gemeldet.
Eingesetzte Kräfte
  • 1 Einsatzleiter DLRG
  • 1 Truppführer
  • 1 Bootsführer
  • 4 Sanitäter SAN A/B/C RS RA
1/1/5/7
Eingesetzte Einsatzmittel - Gerätewagen sonstige (GW) - 45/64-1 - OF-DL 4564
- Gerätewagen Wasserrettung (GW-WR) - 45/58-1 - OF-DL 4658
- Mehrzweckboot (MZB) - 45/78-1 - OF-DL 4578

Kurzbericht:

Am frühen Abend des 21.05.2017 wurden der Leitstelle mehrere Personen im Main im Bereich der Mühlheimer Fähre gemeldet. Die Leitstelle alamierte die entsprechenden Einsatzkräfte der Feuerwehr Mühlheim und Dietesheim, der Polizei, des Rettungsdienstes sowie die DLRG Mühlheim.

Mit mehreren Booten und Hubschrauber wurde der Main im Bereich der Fähre und flussabwärts nach (weiteren) Personen abgesucht.
Es konnte eine Person aus dem Wasser geborgen und an den Rettungsdienst übergeben werden. Die Suche nach ggf. weiteren Personen im Main wurde nach einer Stunde abgebrochen.