Schwimmen

Was wäre ein Schwimmverein, der es niemandem beibringt?!

Kernaufgabe ist und bleibt die Schwimmausbildung. Um dieser Aufgabe gerecht zu werden, betreuen wir an 2 Tagen in der Woche insgesamt 16 Gruppen. Hier reicht das Alter/Können von unseren Kleinsten, die mit den Jugendschwimmabzeichen anfangen, bis hin zu unseren Trainern, die ihre Rettungsschwimmscheine machen.
Um auch einen gewissen Anreiz zu geben, am Training regelmäßig teilzunehmen, finden im Jahr verschieden Wettkämpfe statt, um sich mit anderen Freunden oder Ortsgruppen zu messen.
Genauso müssen unsere Mitglieder der Einsatzgruppe regelmäßig ihr schwimmerisches Können beweisen, um im aktiven Dienst zu bleiben.